Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 238 Antworten
und wurde 20.253 mal aufgerufen
 
Casting Shows
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 16
Swistsmilie Offline

Forenmieze (Admin)


Beiträge: 24.946

12.09.2007 19:47
#61 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

Is die goldene Henne nich n "Anti-Preis"

Oder vertu ich mich da

schnuwelchen ( Gast )
Beiträge:

12.09.2007 19:50
#62 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

Smileypark.de

Ich weiss auch nicht sogenau was das für ein Preis ist aber anti sicher nicht


Amazönchen ( Gast )
Beiträge:

12.09.2007 19:54
#63 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

Das ist der Medien Preis der Superillu die Show wird mitorganisiert vom MDR und dem Friedrichstadt Palast

„Die Preisträger müssen unser Herz Smileypark.deerreichen, um die »Goldene Henne« überreicht zu bekommen. Die »Henne « ist die Gala der Herzen.“



Swistsmilie Offline

Forenmieze (Admin)


Beiträge: 24.946

12.09.2007 19:58
#64 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

chen

Ich hab echt gedacht, dat wär sowat wie die "goldene Himbeere", weil wer lässt sich denn für nen "anständigen" Preis so nen Namen wie "goldene Henne" einfallen......

Amazönchen ( Gast )
Beiträge:

12.09.2007 20:05
#65 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

Na, ja beim Oskar denk ich auch immer an den mit der Blechtrommel

Goldene Henne beruht das nicht auf einem Märchen

Meine Birne platzt gleich sitze an der Buchaltung vom Verein

Vechtesmilie Offline

Forengräfin (jetzt Vechtesmiley)


Beiträge: 9.694

12.09.2007 20:15
#66 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

Vielleicht ist es für Dich ein ganz kleiner Trost, dass ich mich morgen den ganzen Tag damit rumschlagen muß!

Haste noch ganz kurz Zeit für den hier?

Amazönchen ( Gast )
Beiträge:

12.09.2007 20:26
#67 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

Danke das tröstet ungemein

Aber bei dir hat das nicht vorher ein Mann inne Finger gehabt der hat die ganze Zeit nüscht gemacht außer Geld ausgegeben. Und die Belege sind auch nicht richtig eingescannt!



Für dich

schnuwelchen ( Gast )
Beiträge:

12.09.2007 20:34
#68 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

Smileypark.de

Das habe ich nicht gewust,aber diesen Preis finde ich schön.Ich hoffe das er Ihn bekommt




Turbo ( Gast )
Beiträge:

13.09.2007 13:50
#69 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten



Goldene Henne


Die Goldene Henne wird seit 1995 jährlich im Friedrichstadtpalast in Berlin zur Erinnerung an die 1991 verstorbene Sängerin und Entertainerin Helga Hahnemann (Spitzname „Henne“) verliehen. Der Preis ist ein 3,5 kg schweres und 22 cm hohes vergoldetes Huhn aus Bronze, das von dem Berliner Künstler Christian Bonnet geschaffen wurde. Veranstalter sind der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR), die Zeitschriften SUPER TV und SUPERillu, deren Hörer bzw. Leser die Preisträger ermitteln, sowie der Friedrichstadtpalast. Geehrt werden Personen aus den Bereichen Politik, Kultur, Sport und Medien.


Kennst Du die Helga Hahnemann? Ein Berliner Unikum aus der DDR Zeit. War am vergangen Samstag ein grosser

Helga Hahnemann-Abend bei MDR. Fand ich super.


LG

Amazönchen ( Gast )
Beiträge:

18.09.2007 09:23
#70 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

Mark und Dieter geben im Studio Vollgas!

Bobbelsche Alarm

Endlich ist der Superstar wieder topfit

„Ich bin wieder gesund!“ – Superstar Mark ist zurück und richtig gut in Form! Nach seiner langen Zwangspause wegen des doppelten Sprunggelenkbruchs hat das Bobbelsche jetzt grünes Licht von seinen Ärzten bekommen: Der 29-Jährige darf endlich wieder durchstarten. Und wo zieht es Mark als erstes hin? Klarer Fall! Er ist sofort zu seinem Freund und Produzenten Dieter Bohlen gereist und hat sich gemeinsam mit ihm im Studio verschanzt um sein neues Album aufzunehmen. Bei der Arbeit hatten die beiden richtig viel Spaß und auch das Ergebnis kann sich sehen lassen. Dieter hat es sich nicht nehmen lassen und – wie schon beim Sommerhit ’You Can Get It’ – wieder selbst einige Gesangspassagen bei den neuen Songs übernommen.


'Alle Frauen, die man hört, bin ich!'
Insgesamt haben Dieter und Mark 18 neue Lieder für das Weihnachtsalbum produziert und auch der Poptitan hat sich dabei stimmlich richtig ins Zeug gelegt: „Alle Frauen, die man hört, bin ich! Alles, was hoch singt, bin ich!“ Mark ist natürlich begeistert von Dieters gesanglicher Unterstützung bei seinem zweiten Longplayer: „Der Dieter hat Soul gekriegt. Er hat den Groove raus! Der brettert mir hier Lieder! Hammerhart!“

Das Dreamteam Bohlen & Medlock kennt sich nun schon über ein Jahr und bei den beiden herrscht Harmonie pur! Zoff gab es noch nie. Ganz im Gegenteil: Produzent Bohlen ist voll des Lobes für seinen Schützling Mark. „Er war super! Er ist nicht ein einziges Mal zu spät gekommen. Diese bescheuerte Scheiße, die andere Stars machen“, so Dieter über die Zusammenarbeit. Und auch Mark ist richtig froh, sich nach einer gefühlten Ewigkeit im Krankenhaus endlich wieder voll austoben zu können. So schnell wie möglich will der Superstar wieder auf der Bühne stehen: „Ab Oktober bin ich wieder live on stage und das neue Album ist auch fertig!“

Die neue CD heißt ’Dreamcatcher’ – also Traumfänger. Ein absolut passender Titel für Deutschlands Pop-Traumpaar. Und für Mark steht eins felsenfest: Seine musikalischen Träume will er auch in Zukunft an der Seite von Dieter Bohlen verwirklichen. „Das ist mein Produzent! Meiner! Den gebe ich nicht wieder her!“



Quelle:www.rtl.de

schnuwelchen ( Gast )
Beiträge:

18.09.2007 13:32
#71 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

Smileypark.de

Hallo Christel,Danke sehr für diese Info.

Toll das es Ihm wieder besser geht.Schön das es neue Musik gibt von Mark.Das Autogramm hab ich ja gott sei Dank und eingerahmt.


Amazönchen ( Gast )
Beiträge:

18.09.2007 15:17
#72 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

Schön

Das du ich dir ne Freude machen konnte

schnuwelchen ( Gast )
Beiträge:

18.09.2007 15:50
#73 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

Smileypark.de




schnuwelchen ( Gast )
Beiträge:

21.09.2007 18:51
#74 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

Ich freu mich schon sehr auf das Buch von Mark.Und zu teuer ist es auch nicht.

Amazönchen ( Gast )
Beiträge:

24.09.2007 06:48
#75 RE: Für schnuwelchen und die News von Mark! Zitat · Antworten

Für unser

Seine Verletzungspause kam für Mark Medlock zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Der Gewinner der vergangenen Staffel der Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» hatte sich Anfang Juli beim Joggen in Berlin das linke Sprunggelenk gebrochen.

Berlin (ddp). Seine Verletzungspause kam für Mark Medlock zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Der Gewinner der vergangenen Staffel der Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» hatte sich Anfang Juli beim Joggen in Berlin das linke Sprunggelenk gebrochen. Nach zwei Krankenhausaufenthalten und diversen Operationen will der 29-Jährige nun wieder an seine zwei Nummer-eins-Hits, darunter «You Can Get It» mit seinem Mentor Dieter Bohlen, anknüpfen. Außerdem wird er auf der Frankfurter Buchmesse seine Autobiografie vorstellen. ddp-Korrespondentin Nina Jerzy sprach mit Medlock in Berlin über Zukunftsängste, die nächsten Alben und seine neue Liebe.

ddp: Herr Medlock, wie geht es Ihnen?
Mark Medlock: Mir geht´s besser. Ich bin erst mal 14 Tage daheim, das heißt Bettruhe, kein Laufen, Tanzen und Krankengymnastik.
ddp: Hat es Sie deprimiert, dass Sie gleich zu Beginn Ihrer Karriere so ausgebremst wurden?
Medlock: Am Anfang war es hart, frustrierend. Ich hab sogar drei Tage nichts gegessen, weil es mich so gelaust hat.
ddp: Hatten Sie auch Angst, dass die Zwangspause einen Karriereknick bedeuten könnte?
Medlock: Die hab ich gehabt, das will ich auch nicht abstreiten. Man denkt schon ein bisschen drüber nach: Haben die Leute Geduld, das ist ja ein Geben und Nehmen. Ich hab eine Woche durchgelitten im Krankenhaus.
ddp: Standen Sie auch während dieser Zeit mit Dieter Bohlen in Kontakt?
Medlock: Ja, jeden Tag. Im September bin ich mit dem Dieterchen im Studio und sing das Weihnachtsalbum mit 21 Songs ein. Das wird wieder etwas komplett Neues sein, so ein bisschen emotional. Oktober bin ich wieder offiziell on stage, wenn alles gut klappt. Und dann bin ich mit Dieterchen on Tour. Nächstes Jahr im April soll das nächste Album herauskommen. Das geht dann in Richtung Jazz, Blues.
ddp: Was macht die Arbeit an Ihrer Autobiografie?
Medlock: Das halbe Buch ist schon bestens vorbereitet. Es ist ein ganz ehrliches Buch, so wie der Titel auch ist: «Ehrlich».
ddp: Dieter Bohlen konnte Ihnen doch bestimmt gute Tipps geben, schließlich hat er bereits zwei Bücher veröffentlicht.
Medlock: Ja, aber der hat am Anfang so ein bisschen gegrübelt, der Dieter: «Mark, du kannst doch am Anfang nicht gleich alles so preisgeben!» Aber das Buch ist echt ein Traum.
ddp: Stimmt es, dass Sie derzeit schwer verliebt in einen Schwaben sind?
Medlock: Ich hab mich da voll verbabbelt. Der kommt aus der Pfalz! Ich fühl mich gut, ich kann mein Businness machen, ich hab mein geiles Privatleben. Aber mir fehlt trotzdem meine Arbeit, ich sag´s ganz ehrlich. Ich glaub, ich schwebe, wenn ich wieder auf der Bühne stehe.
ddp: Wird es nicht schwer werden, Comeback und Freund zu vereinbaren?
Medlock: Der kommt ganz gut zurecht mit meiner Arbeit. Wir sind beide echt viel am arbeiten, auch er.
ddp: Was macht er denn beruflich?
Medlock: Der ist Fillialleiter. Wo sag ich nicht!
ddp: Aber nicht in dem Supermarkt in Berlin-Mitte, wo Sie Sich am Obststand kennengelernt haben? Verraten Sie wenigstens die Branche?
Medlock: Möbel, Accessoires und so weiter.
ddp: Werden Sie Sich die nächste «DSDS»-Staffel anschauen?
Medlock: Ich werde auch dabei sein! Ich werde in diese kleinen Workshops gehen und dann kriegen erst mal alle einen Schock. Das wird lustig und ich freu mich auch schon richtig darauf.
ddp: Am Schluss werden Sie für den nächsten Gewinner noch ein Mentor wie Bohlen für Sie.
Medlock: Ja, ich hoff´s. Ich würde mich freuen, wenn es so ein kleines freches Mädchen ist. Aufstehen und kämpfen!
ddp: Erleben Sie durch die Zwangspause Ihr Comeback vielleicht etwas bewusster? Am Anfang Ihrer Karriere ging ja alles sehr schnell.
Medlock: Ich hatte jetzt Zeit, darüber nachzudenken, wie die Zukunft aussieht und den ganzen Trubel zu verarbeiten. Ich hab immer noch das Gefühl, ich träume. Aber ich will auch gar nicht aufwachen.

Quelle:PR-inside.com Foto: ddp

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 16
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz